Hofgut Breitenberg

Ihre Fragen - Unsere Antworten

Allgemeine Fragen

Leider ist es derzeit nicht geplant, dass wir die Hofgut Breitenberg Produkte kostenlos zum Testen versenden. Unsere Handelspartner machen jedoch immer wieder mal eine Kennenlernaktion. Wir werden Euch rechtzeitig über unsere Facebookseite darüber informieren.

Hofgut Breitenberg ist sowohl online, als auch bei verschiedenen Fachhändlern zu kaufen. Bitte informiere Dich auf unserer Homepage im Bereich Händlersuche. Dort kannst Du deine Postleitzahl eingeben und alle umliegende Geschäfte werden angezeigt. Bei Fragen kannst Du auch unser Kontaktformular verwenden.

Zurzeit gibt es keine Vergünstigungen für Züchter, aber es gibt im Internet diverse Shops für Züchter, die auch unsere Produkte günstiger anbieten. Kitten-Starterpakete haben wir leider zurzeit nicht.

Hofgut Breitenberg wird in Thüringen zubereitet. Alle Rohstoffe haben Lebensmittelqualität und werden frisch verarbeitet. Zu Hofgut Breitenberg’s sozialem Engagement gehört, dass das Futter selbstverständlich ohne Versuche mit Labortieren auskommt.

Unsere Dosen sind mit einem spezifischen Innenschutzlack für Konservendosen und Getränkedosen beschichtet. In Deutschland und in der EU gelten die Grenzwerte der EU-Verordnung 10/2011 über Materialien und Gegenstände aus Kunststoff, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung kommen. Das spezifische Migrationslimit für Bisphenol A (BPA) wird bei unseren Dosen um ein Vielfaches unterschritten.

Spezielle Fragen zum Katzenfutter

Bei dem Futter handelt es sich um ein Alleinfuttermittel, kein Ergänzungsfutter.

Bis jetzt gibt es 7 verschiedene Sorten, alle enthalten als Basis leckeres Muskelfleisch vom Huhn und zusätzlich gibt es noch eine andere Fleischkomponente, wie z.B. Pute, Rind, Kalb, Lamm oder Lachs.

Die 100 %-ige Auslobung aller Zutaten findest Du auf jeder Dose Hofgut Breitenberg und auch in der Produktbeschreibung hier auf unserer Homepage. Alles ist ganz transparent aufgelistet.

Die schmackhafte Komposition aus natürlichen Hühnchenfleischstückchen, zarten Scheiben aus leicht verdaulicher Fleischmasse sowie Gemüse in klarer Soße verbindet ein schmackhaftes und gesundes Alleinfuttermittel mit der von Katzen dringend benötigten Flüssigkeit

Hofgut Breitenberg Katzenfutter Nassfutter wird in einem schonenden Kochgarverfahren zubereitet, damit alle Vitamine und Nährstoffe für Deine Katze erhalten bleiben. Das Fleisch wird nicht in die Dose gepresst, sondern die ganzen saftigen Fleischstücke werden in der Soße gegart. Das ist auch der Grund, wieso 180g in einer 200g Dose enthalten sind: Die Dose würde sonst unter Druck stehen und könnte platzen. Durch diesen speziellen Kochvorgang mit den Zutaten in Lebensmittelqualität, ist Hofgut Breitenberg Katzenfutter wie ein selbst gekochter Eintopf und lässt sich ganz leicht aus der Dose schütten.

Die Hofgut Breitenberg Sorten enthalten ganze, saftige Fleischstücke, die im eigenen Saft schonend gegart werden. So entsteht eine Brühe voller Nährstoffe. Diese Brühe hat einen unschlagbaren Vorteil: Sie versorgt Deine Samtpfote mit dem Tagesbedarf an Flüssigkeit. Gerade bei Katzen kommt es häufig vor, dass sie nicht genügend trinken, was zu Nierenschäden führen kann. Hofgut Breitenberg Katzenfutter beugt mit der Brühe vor und unterstützt die Gesundheit Deiner Katze maximal.

Die 100 %-ige Auslobung aller Zutaten findest Du auf jeder Dose Hofgut Breitenberg Katzenfutter und hier auf der Homepage. In der Produktbeschreibung kannst Du die Zusammensetzung, die analytischen Bestandteile und die ernährungsphysiologischen Zusatzstoffe auch transparent ansehen. Du findest in Hofgut Breitenberg Katzenfutter nur natürliche Zutaten von bester Qualität, weil die Gesundheit Deines Lieblings uns wichtig ist. Alle Zutaten im Hofgut Breitenberg Katzenfutter Nassfutter haben Lebensmittelqualität. In jeder Dose stecken 95% Fleisch und Fleischbrühe. Hochwertiges Muskelfleisch und gesunde Superfoods werden frisch verarbeitet, damit das Maximum an Vitaminen und Nährstoffen erhalten bleibt. Hofgut Breitenberg Katzenfutter ist frei von Farb- und Konservierungsstoffen, ohne Geliermittel, Geschmacksverstärker und Lockstoffe, getreide- und glutenfrei und frei von Pestiziden, Hormonen und Schadstoffen.

Der Proteinanteil in den jeweiligen Sorten variiert zwischen 10,0 und 12,5 %. Die Auslobung ist absolut transparent aufgeschlüsselt. Die Sorten von Hofgut Breitenberg Katzenfutter enthalten 95 % Fleisch und Fleischbrühe. Die genaue Zusammensetzung findest Du auf jeder Dose, hier auf der Homepage und in der Broschüre.

Der Fettgehalt liegt zwischen 3,00 – 4,50 %.

Hinsichtlich der Rezepturgestaltung orientieren wir uns an den Empfehlungen der FEDIAF (Verband der europäischen Futtermittelindustrie). Da es sich bei Fleisch um ein Naturprodukt handelt, ist es deshalb auch natürlich, dass, z.B. abhängig von der spezifischen Tierrasse, der Fütterung oder der Jahreszeit der Schlachtung, das Fleisch von Charge zu Charge leichten Schwankungen in den Gehalten der analytischen Bestandteile unterliegt. Hier die Werte der letzten Analyse:

Phosphor ist ein Element, das im Organismus als Phosphat vorkommt. Phosphorverbindungen sind für alle Lebewesen essentiell und am Stoffwechsel der Zellen, sowie Gewinnung und Speicherung von Energie beteiligt. Außerdem werden sie für die Stabilität und Funktion des Skeletts benötigt.

Natürlicherweise sind Fleisch und Innereien, aber auch Fisch, besonders phosphorhaltig. Da es sich bei den Sorten von Hofgut Breitenberg Katzenfutter um ein Alleinfuttermittel für ausgewachsene Katzen handelt, ist es hinsichtlich der Inhaltsstoffe bedarfsdeckend konzipiert.

Der Phosphor-Gehalt liegt im Bereich der FEDIAF-Empfehlung von 0,3 g/MJ, in Hofgut Breitenberg Katzenfutter bei ca. 0,15-0,2%.

Der Calcium-Gehalt liegt im Bereich der FEDIAF-Empfehlung von 0,35 g/MJ, in Hofgut Breitenberg Katzenfutter bei ca. 0,18-0,24%

Der Magnesium-Gehalt liegt im Bereich der FEDIAF-Empfehlung von 0,02 g/MJ, in Hofgut Breitenberg Katzenfutter bei ca. 0,01-0,03%

Gemäß dem natürlichen Fressverhalten Deiner Katze enthalten die Varietäten einen hohen, hoch verdaulichen Fleischanteil. Daneben sind sie mit weiteren essentiellen Vitaminen und Mineralstoffen angereichert, sowie mit Gemüse und Ölen ergänzt bzw. komplettiert.

Da es sich bei dem Fleisch um ein Naturprodukt handelt, ist es deshalb auch natürlich, dass, z.B. abhängig von der spezifischen Tierrasse, der Fütterung oder der Jahreszeit der Schlachtung, das Fleisch leichten Schwankungen in den Gehalten der analytischen Bestandteile unterliegt.

Du hast vollkommen Recht mit den Rechnungen, nach der Weender-Analyse liegt der Anteil der stickstofffreien Extrastoffe ca. zwischen 17 und 22 %. Nun ist Ihre Frage berechtigt, wie diese Werte zustande kommen. NfE umfasst Stärke, Zucker, lösliche Faseranteile, Zucker aller Art (Stärke, Glykogen, Inulin, Hemicellulose, Pektine, auch die löslichen Anteile von Cellulose, Pentosanen, Lignin), also „alles Mögliche“ von den pflanzlichen Rohstoffen, aber auch von den tierischen (Glykogen = tierische „Stärke“, v.a. in der Leber zu finden). Der Anteil an Innereien in Hofgut Breitenberg Katzenfutter liegt zwischen 5 und 10 %. Die Innereien sind jedoch ein wichtiger Bestandteil, denn sie liefern viele wichtige Vitamine und Mineralstoffe, auch der Gemüseanteil ist berechtigt, denn enthaltene Ballaststoffe unterstützen die Verdauung. Grundsätzlich halten wir uns bei der Rezeptur strengstens an die FEDIAF-Richtlinien (http://www.fediaf.org/prepared-pet-foods/nutrition-fact-sheets.html).

Du findest in Hofgut Breitenberg Katzenfutter nur natürliche Zutaten von bester Qualität, weil die Gesundheit Deines Lieblings uns wichtig ist. Alle Zutaten im Hofgut Breitenberg Katzenfutter Nassfutter haben Lebensmittelqualität. Der Fleischanteil liegt bei 95 % und ist auf jeder Dose transparent aufgeschlüsselt. Hochwertiges Muskelfleisch und gesunde Superfoods werden frisch verarbeitet, damit das Maximum an Vitaminen und Nährstoffen erhalten bleibt. Hofgut Breitenberg Katzenfutter ist frei von Farb- und Konservierungsstoffen, ohne Geliermittel, Geschmacksverstärker und Lockstoffe, getreide- und glutenfrei und frei von Pestiziden, Hormonen und Schadstoffen.

Dem schmackhaften Hofgut Breitenberg Nassfutter für Katzen wird kein Zucker zugesetzt. Fleisch ist natürlicherweise zuckerfrei, Gemüse jedoch nicht. Da in Hofgut Breitenberg Katzenfutter Nassfutter nur um die 3 % gesundes Gemüse enthalten ist, liegt der Gehalt an natürlichen Zucker zwischen 0,08 – 0,15 % pro Dose. Das ist unvermeidbar, denn gleichzeitig ist Gemüse, wie zum Beispiel Brokkoli oder Kürbis wichtig für die ausgewogene und artgerechte Ernährung Ihrer Katze. Nativ ist in jedem Gemüse ein geringer Anteil Zucker, je nach Sorte zwischen 1,28 – 6,37 % enthalten. Da jedoch insgesamt nur maximal 3 % Gemüse verwendet werden, liegt der Gehalt an natürlichem Zucker im Futter zwischen 0,08 – 0,15%. Die enthaltenen Vitamine und Mineralien sorgen für ein starkes Immunsystem.

Bei den köstlichen Sorten von Hofgut Breitenberg Katzenfutter handelt es sich um ein Alleinfuttermittel für ausgewachsene Katzen. Das bedeutet, es ist hinsichtlich der Inhaltsstoffe bedarfsdeckend konzipiert.

Gemäß dem natürlichen Fressverhalten der Katze enthalten die Varietäten einen hohen, hoch verdaulichen Fleischanteil. Es stecken 95 % Fleisch und Fleischbrühe in jeder Dose Hofgut Breitenberg Katzenfutter. Daneben ist Hofgut Breitenberg Katzenfutter mit weiteren essentiellen Vitaminen und Mineralstoffen angereichert sowie mit Gemüse und Ölen komplettiert. Hinsichtlich der Rezepturgestaltung orientieren wir uns an den FEDIAF-Empfehlungen (Verband der europäischen Futtermittelindustrie). An der Rezeptur haben wir über ein Jahr gefeilt und verwenden nur die besten Zutaten. Die gesunden Superfoods versorgen Deine Samtpfote auf natürliche Weise mit Vitaminen und Mineralien, die nicht im Fleisch enthalten sind, aber vom Körper benötigt werden. Wusstest Du, dass alle Zutaten in Hofgut Breitenberg Katzenfutter Lebensmittelqualität haben? Fleisch und Gemüse werden für Hofgut Breitenberg Katzenfutter frisch zubereitet.

Reife Tomaten sind für Hunde und Katzen kein Problem – es sollte nur nicht im Übermaß gegeben werden. Tomaten enthalten relativ viel Lysin, das als Radikalfänger auch den Körper von Giftstoffen zu befreien hilft. Blüten, Grünzeug und Wurzeln sind giftig! Bei empfindlichen Katzen sollten Tomaten aber nicht roh gegeben werden, sondern z. B. gedünstet. Nachtschattengewächse sind auch Kartoffeln und alle Kürbisgewächse, also auch Gurken, Zucchini, Melonen und natürlich Kürbisse. Roh ungenießbar bis giftig sind aber nur Kartoffeln.

Schade, dass Deine Katze nicht begeistert ist. Wir haben einen Tipp für die Umstellung: Fülle die Lieblings-Leckerlis Deiner Katzen (z. B. gefriergetrocknetes Fleisch/Fisch) in den Mixer und mahle sie zu feinem Pulver. Wenn Du dieses über das Futter streust, wird Deine Katze das Futter nicht verweigern – es liegt meist an dem neuen Geruch, durch den viele Samtpfoten sich skeptisch verhalten. In Hofgut Breitenberg Katzenfutter sind keine Geschmacksverstärker, Lock-/Farb- oder Konservierungsstoffe – das ist für viele Katzen erstmal neu. Einmal “getraut” und auf den Geschmack gekommen, klappt die Umstellung ganz schnell.

Menü schließen